Titel:
Kreativwerkstatt für nachbarschaftliche Arbeit im Quartier

Datum:
17. + 18.03.2021

Uhrzeit:
jeweils 10:00 - 17:00 Uhr

Anmeldeschluss beim Veranstalter:
Bitte melden Sie sich mindestens 5 Werktage vor Anmeldeschluss bei der Quartiersakademie an.


Veranstalter:
Akademie Schloss Liebenau

Veranstaltungsort:
Service- und Quartierhaus Samariterstiftung Stuttgart
Kitzbüheler Weg 7
70469 Stuttgart-Feuerbach

Kurzbeschreibung:
Im Workshop werden innovative Konzepte der Quartiers- und Nachbarschaftsarbeit vorgestellt,
um das erfolgreiche Zusammenwirken im Sozialraum/Gemeinwesen/Quartier zu aktivieren.
Inhalt:
Die Unterschiede zwischen Nachbarschaftsarbeit, Nachbarschaftshilfe und Nachbarschaftskultur
Keywork - "Software" für die innovative Quartiers- und Nachbarschaftsarbeit
Das neue Miteinander gestalten: Verantwortungsrollen von freiwilligen und hauptamtlichen
Mitarbeitenden, bezahlte und unbezahlte Arbeit im Quartier
Die neue Altersgeneration (Babyboomer) für ein Engagement in der Nachbarschaft gewinnen
Ideen für eine milieu-spezifische Quartiers- und Nachbarschaftsarbeit entwickeln
Haltungen, die eine Bereitschaft zur langfristigen Zusammenarbeit fördern
Die Nachbarschaftskultur hat durch Corona erheblich an Bedeutung gewonnen.
Die passenden Instrumente werden diskutiert

Zielgruppe:
Quartiersentwicklerinnen und -entwickler, Gemeinwesenarbeiterinnen und -arbeiter,
Ehrenamtskoordinatorinnen und -koordinatoren, Mitarbeitende im Sozialdienst,
Leitungskräfte, Dienstleistungs- und Netzwerkmanagerinnen und -manager

Gesamtkosten:
260,00 € (inkl. Verpflegung/ ohne Übernachtung)

Erstattungsfähige Teilnahmekosten:
240,00 €

Hier haben Sie die Möglichkeit, sich ein entsprechendes PDF-Anmeldeformular [205 KB] auszudrucken oder als Word-Anmeldeformular [99 KB] elektronisch auszufüllen.